Kahn: Götze ruft sein kreatives Potenzial zu selten ab

Berlin (dpa) - 14.02.2016, 12:03 Uhr
Kahn: Götze ruft sein kreatives Potenzial zu selten ab
Mario Götze steht vor seinem Comeback im Bayern-Kader. Foto: Fredrik von Erichsen

Bayern-Star Mario Götze steht aus Sicht des früheren Fußball-Nationaltorwarts Oliver Kahn an einem entscheidenden Punkt in seiner Karriere. Götze rufe sein «kreatives Potenzial» eines Weltklasse-Spielers zu selten ab.

«Er muss sich die Frage stellen, ob er bei Bayern eine tragende Rolle übernehmen will oder eine Art Mitläufer sein möchte», sagte Kahn der «Bild am Sonntag». Götze steht vor seinem Comeback im Kader des deutschen Rekordmeisters. Er hatte sich im Herbst einen Muskelsehnenausriss im Adduktorenbereich zugezogen und fiel monatelang aus.

Der 23-Jährige befinde sich laut Kahn nun am Scheideweg. Er müsse sich entscheiden, ob er «die nächste Stufe erreichen möchte, oder ob es ihm reicht, das entscheidende Tor bei der WM in Brasilien geschossen zu haben», sagte Kahn.

Profil Götze

Bayern München
FC Bayern München Fanartikel

FC Bayern Tickets im Preisvergleich