Mainz vs. Schalke Aufstellung und Wettquoten am Freitag in der Vorschau

12.02.2016, 15:40 Uhr
1 FSV Mainz 05 - FC Schalke 04 Aufstellung und Wettquoten
1. FSV Mainz 05 vs. FC Schalke 04 lautet die nächste Partie der Knappen in der Bundesliga. Die Quoten sehen die Hausherren gegenüber den Gelsenkirchenern minimal im Nachteil. Die mögliche Aufstellung der Partie Mainz - Schalke gibt es hier ebenso wie die Wettquoten

Nachdem wir unter der Woche bereits spannende Partien im DFB-Pokal zu Gesicht bekommen haben, müssen wir uns wieder nicht lange gedulden. Am Wochenende steht der 21. Spieltag in der Bundesliga an. Dieser wird bereits am Freitag von den Schalkern eröffnet, die es auswärts mit dem 1. FSV Mainz 05 zu tun bekommen. Die Hausherren spielen insgesamt eine recht gute Saison, lassen aber immer wieder die Konstanz vermissen. Derzeit ist die Elf von Trainer Roger Schmidt aber wieder oben auf, denn mit zwei Siegen zum Auftakt der Rückrunde über Gladbach und Hannover konnte man den Anschluss an die Europa-League-Plätze schaffen. Vor dem Spiel gegen die Knappen schaut man etwas verdutzt auf die Tabelle und sieht, dass man mit einem Heimdreier am Gegner vorbeiziehen und damit bis auf den 4. Platz vorrücken könnte. Bei einer Niederlage wäre ein deutlicher Rückstand Richtung Europa wohl die Konsequenz, sodass vor dieser Partie schon ein gewisser Druck auf den 05ern lastet. Die Schalker werden derweil mit frischem Selbstvertrauen in das Spiel gehen, denn nach der Niederlage gegen Bremen folgten zwei wichtige Siege gegen Darmstadt und Wolfsburg. Platz 3 ist noch in Sichtweite und das war bereits vor der Saison das ausgeschriebene Ziel der Königsblauen. Fakt ist aber auch, dass die Stimmung auf Schalke, wie gewohnt, noch etwas angespannt ist. Schon die Niederlage gegen Bremen hat gereicht, dass wieder eine Trainerdiskussion entfacht wurde. Natürlich geht das auf Schalke bekanntlich sehr schnell, dennoch sollten sich auch die Fans vor Augen halten, dass man in der Liga noch aussichtsreich positioniert ist und auch in der Europa League noch um den Titel mitspielen kann, auch wenn man dort in der nächsten Runde mit Schachtar Donezk keinen leichten Gegner vor der Brust hat. Bis dahin müssen allerdings erst die Hausaufgaben in der Liga gemacht werden. Die Mainzer werden den Schalkern in erster Linie einen großen Kampf bieten, wussten in den letzten Wochen aber auch spielerisch zu überzeugen. Kein Wunder, dass auch die Quoten der Buchmacher ein relativ offenes Spiel erwarten lassen.

Voraussichtliche Aufstellung Mainz - Schalke
Bei den Mainzern steht wie gewohnt Karius zwischen den Pfosten. Donati, Balogun, Bell und Bussmann bilden die defensive Viererkette. Im Mittelfeld ziehen Baumgartlinger und Latza die Fäden und schaffen damit Räume für die Offensive, die gegen Schalke aus Clemens, Malli, Jairo und Cordoba bestehen wird. Fährmann hütet wieder das Tor der Knappen und hofft, dass Caicara, Neustädter, Matip und Kolasinac in der Defensive einen möglichst guten Tag erwischen. Geis und Goretzka haben im zentralen Mittelfeld alles fest in der Hand. Vorne spielen mit Sané und Meyer wieder die jungen Wilden, die Choupo-Moting und Huntelaar im Angriff unterstützen sollen.

Voraussichtliche Startelf 1 FSV Mainz 05 - FC Schalke 04

1. FSV Mainz 05 (Trainer: Schmidt):
Karius - Donati, Balogun, Bell, Bussmann - Baumgartlinger, Latza - Clemens, Malli, Jairo - Cordoba

FC Schalke 04 (Trainer: Breitenreiter):
Fährmann - Junior Caicara, Neustädter, J. Matip, Kolasinac - Geis, Goretzka - L. Sané, M. Meyer, Choupo-Moting - Huntelaar

Anstoß am 12.02.16 um 20:30 Uhr (Coface-Arena, Mainz)

Quoten 1 FSV Mainz 05 vs. FC Schalke 04
Die Buchmacher gehen mit einer Quote von 2,50 davon aus, dass die Schalker den Auswärtssieg einfahren werden. Die Mainzer sind mit einer Quote von 2,90 aber alles andere als ein klarer Außenseiter. Ein Remis wird aktuell mit einer Quote von 3,40 gehandelt. Die genauen Zahlen folgen nun.

Quotenvergleich Mainz - Schalke:
Anbieter Sieg Mainz Remis Sieg Schalke Bonus
tipico* 2,80 3,40 2,50 100 EUR
mybet* 2,90 3,35 2,50 100 EUR
bet365* 2,90 3,40 2,45 100 EUR
* Bei mybet fallen 5% Gebühr (Wettsteuer) vom Wetteinsatz und bei bet365 vom Wettgewinn für Kunden aus Deutschland an. Tipico berechnet hingegen gar keine Gebühren und gibt die Wettquoten 1:1 an den Kunden weiter.
Beste Wettquoten stand 15:30 Uhr sind somit:
Beste Quote Sieg Mainz: 2,90 von mybet und bet365
Beste Quote Unentschieden: 3,40 von Tipico und bet365
Beste Quote Sieg Schalke: 2,50 von Tipico und mybet