Ilicevic nach Vorfall im HSV-Training suspendiert

Hamburg (dpa) - 05.02.2016, 15:33 Uhr
Ilicevic nach Vorfall im HSV-Training suspendiert
Ivo Ilicevic wurde für das kommende Spiel gegen den 1. FC Köln suspendiert. Foto: Axel Heimken

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat Mittelfeldspieler Ivo Ilicevic nach der Trainingsauseindersetzung mit Michael Gregoritsch für das Heimspiel gegen den 1. FC Köln (Sonntag 15.30 Uhr) suspendiert.

«Als Konsequenz aus dem Vorfall des gestrigen Trainings hat Bruno Labbadia entschieden, dass Ivo Ilicevic am Sonntag nicht im Kader für das Spiel stehen wird», teilte der Verein via Twitter mit.

Der 29 Jahre alte Kroate hatte am Tag zuvor nach einem harten Foul seines Mitspielers mit einem Kopfstoß reagiert. Der Österreicher zog sich bei dem Zweikampf eine Schienbeinprellung und eine Bänderzerrung im Sprunggelenk zu und fällt ebenfalls aus.

HSV Homepage

HSV
HSV Fanartikel

HSV Tickets bei Viagogo bestellen