Augsburg gegen Ingolstadt erstmals mit Finnbogason

Augsburg (dpa) - 05.02.2016, 15:13 Uhr
Augsburg gegen Ingolstadt erstmals mit Finnbogason
Alfred Finnbogason könnte am Samstag sein Debüt im Trikot des FC Augsburg feiern. Foto: Bartlomiej Zborowski

Der FC Augsburg wird im Derby beim FC Ingolstadt erstmals mit seinem neuen Angreifer Alfred Finnbogason antreten. FCA-Coach Markus Weinzierl ließ allerdings offen, ob der 27 Jahre alte Isländer am Samstag in der Fußball-Bundesliga zur Startelf zählen wird.

Er traue dem aus San Sebastian ausgeliehenen Finnbogason zu, «von Anfang an zu spielen oder als Joker zu agieren», erklärte Weinzierl.

Grünes Licht konnte der FCA-Coach für den Einsatz des zuletzt angeschlagenen Stürmers Raúl Bobadilla geben. Außerdem steht in der Offensive Caiuby nach einer Gelbsperre wieder zur Verfügung. In der Tabelle liegt der FC Augsburg mit 21 Punkten zwei Zähler hinter dem Liga-Neuling.

Daten und Fakten zum Spiel

Bundesliga-Spielplan

FC Augsburg
FC Augsburg Fanartikel

FC Augsburg Tickets bei Viagogo bestellen