Gladbach vs. Dortmund Vorschau mit Quoten und Aufstellung zum Topspiel heute

23.01.2016, 05:47 Uhr
Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund Aufstellung und Wettquoten
Borussia Mönchengladbach vs. Borussia Dortmund lautet das Spitzenspiel des 18. Spieltags in der Bundesliga. Die Quoten sehen die Hausherren gegenüber den Schwarz-Gelben leicht im Nachteil. Die mögliche Aufstellung der Partie Gladbach - Dortmund gibt es hier ebenso wie die Wettquoten

Die Winterpause hat endlich ein Ende und das runde Leder rollt auch in der Bundesliga wieder. Den Anfang der Rückrunde haben die Bayern gestern mit ihrem Sieg über die Hamburger gemacht, doch nur einen Tag später kommt es zum nächsten Kracher. Die Dortmunder bekommen es auswärts mit den Gladbachern zu tun. Nach einer extrem guten Hinrunde dürfte die Brust des BVB aber richtig breit sein. 38 Punkte sind eine tolle Bilanz, doch man muss leider auch eingestehen, dass die Bayern immer den einen oder anderen Schritt voraus sind. Nichts desto trotz will Thomas Tuchel mit seiner Truppe weiter für Furore sorgen. Nicht nur in der Liga, denn immerhin ist man auch noch im DFB-Pokal und in der Europa League vertreten. Für die Fans wäre es wichtig gleich mit einem Sieg zu starten, denn am letzten Spieltag des vergangenen Jahres musste man sich dem 1. FC Köln geschlagen geben. Wenn man die Liga noch etwas spannend halten möchte sollte man gegen die Fohlen auch unbedingt einen Dreier einfahren, denn ansonsten hätten die Münchner bereits einen Vorsprung von 11 Punkten. Die Buchmacher gehen derweil davon aus, dass die Schwarz-Gelben gewinnen werden. Da haben die Hausherren aber natürlich auch noch ein Wörtchen mitzureden. Nach dem Trainerwechsel von Favre auf Schubert lief es für die Fohlen-Elf richtig rund, doch zum Ende der Hinrunde ging ihnen auch ein wenig die Luft aus. Gegen Manchester City, Bayer Leverkusen und Werder Bremen gab es zwischenzeitlich 3 Niederlagen am Stück, doch zum Jahresabschluss konnte man die Hinrunde dann aber doch noch mit einem anstrengenden 3:2-Sieg über Darmstadt beenden. Nun also gleich wieder das Duell gegen Dortmund. Das Hinspiel ging deutlich mit 0:4 verloren, doch die Mannschaft der Gladbacher ist mittlerweile eine komplett andere. Bleibt nun abzuwarten, wer dieses Spitzenspiel nun für sich entscheiden wird.

Voraussichtliche Aufstellung Gladbach - Dortmund
Bei den Gladbachern steht wie gewohnt Sommer zwischen den Pfosten. Die defensive Viererkette wird aus Korb, Christensen, Neuzugang Hinteregger und Wendt bestehen. Davor bilden Dahoud und Nordtveit die Doppelsechs. Weiter vorne kommen Traoré und Johnson über die Flügel. Mit Raffael und Stindl setzt Trainer Andre Schubert weiter auf keinen nominellen Stoßstürmer. Bei den Dortmundern hofft Bürki im Kasten, dass seine Vorderleute rund um Piszczek, Sokratis, Hummels und Park einen möglichst guten Tag erwischen. Gündogan und Weigl sind unter Tuchel auf der Sechs gesetzt. Davor sollen Castro, Mkhitaryan, Aubameyang und Reus für die nötigen Treffer sorgen.

Voraussichtliche Startelf Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund

Borussia Mönchengladbach (Trainer: Schubert):
Sommer - Korb, A. Christensen, Hinteregger, Wendt - Dahoud, Nordtveit - Traoré, F. Johnson - Raffael, Stindl

Borussia Dortmund (Trainer: Tuchel):
Bürki - Piszczek, Sokratis, Hummels, J.-H. Park - Gündogan, Weigl, Castro - H. Mkhitaryan, Aubameyang, Reus

Anstoß am 23.01.16 um 18:30 Uhr (Borussia-Park, Mönchengladbach)

Quoten Borussia Mönchengladbach vs. Borussia Dortmund
Die Buchmacher schätzen mit einer Quote von maximal 1,80, dass die Dortmunder den ersten Dreier der Rückrunde einfahren werden. Die Gladbacher sind trotz des Heimspiels mit einer Wettquote von bis zu zum 5-fachen des Einsatzes eher der Außenseiter. Möglich wäre natürlich ein Remis, welches aktuell mit einer Quote von knapp über Vier gehandelt wird. Die genauen Zahlen gibt es nun im Anschluss.

Quotenvergleich Gladbach - Dortmund:
Anbieter Sieg Gladbach Remis Sieg Dortmund Bonus
tipico* 4,60 4,10 1,70 100 EUR
interwetten* 4,10 3,60 1,80 100 EUR
bet365* 5,00 4,33 1,62 100 EUR
* Bei mybet fallen 5% Gebühr (Wettsteuer) vom Wetteinsatz und bei bet365 vom Wettgewinn für Kunden aus Deutschland an. Tipico berechnet hingegen gar keine Gebühren und trägt die Kosten für die Wettsteuer selbst.
Beste Wettquoten stand 05:45 Uhr sind somit:
Beste Quote Sieg Gladbach: 5,00 von bet365
Beste Quote Unentschieden: 4,33 von bet365
Beste Quote Sieg Dortmund: 1,80 von interwetten