BVB ohne Schmelzer, Bender und Sahin

Dortmund (dpa) - 22.01.2016, 15:01 Uhr
BVB ohne Schmelzer, Bender und Sahin
Dortmunds Trainer Thomas Tuchel muss gegen Mönchengladbach auf zwei Defensivspezialsten verzichten. Foto: Guido Kirchner

Borussia Dortmund muss im Top-Duell des Rückrundenauftaktes in der Fußball-Bundesliga definitiv auf Marcel Schmelzer verzichten. Der Linksverteidiger ist für die Partie bei Borussia Mönchengladbach ebenso wie Sven Bender nicht rechtzeitig fit geworden.

Nuri Sahin steht ohnehin nicht zur Verfügung. «Für Schmelzer und Bender wird es nicht reichen. Das sind unsere beiden Wermutstropfen», sagte BVB-Coach Thomas Tuchel. Dennoch ist der Trainer mit der Vorbereitung zufrieden: «Wir fühlen uns absolut bereit für den Rückrunden-Start.»

Der deutliche 4:0-Sieg im Hinspiel hat für Tuchel keine Bedeutung mehr. «Wir erwarten eine Mannschaft, die früh angreift und mutig agiert. Die Gladbacher sind unter André Schubert aktiver und aggressiver geworden.» Aber sein Team dürfe sich nicht unter Druck setzen durch eine zu hohe Eigenerwartung, meinte der Coach.

Über einen möglichen Transfer des Mainzers Yunus Malli wollte Tuchel nicht viel sagen. «Es ist müßig, weiter zu spekulieren. Ob es einen Plan B gibt, sei mal dahingestellt. Im Moment gilt das Vertrauen in unseren Kader», betonte Tuchel. Auch von einer Jagd auf Spitzenreiter Bayern München wollte der BVB-Trainer nichts wissen. «Ich glaube, dass die Bayern einen komfortablen Vorsprung haben. Es macht wenig Sinn für uns, darüber nachzudenken, ob die Bayern dieses Niveau halten können.»

Vereinsvergleich

Borussia Dortmund
BVB Borussia Dortmund Fanartikel

BVB Borussia Dortmund Tickets