Ungarischer Testspieler trainiert erstmals mit Werder

13.01.2016, 16:47 Uhr
Ungarischer Testspieler trainiert erstmals mit Werder
Werders ungarischer Testspieler, Laszlo Kleinheisler, spielt in der ungarischen ersten Liga. Foto: Thomas Eisenhuth

Belek (dpa) - Der ungarische Nationalspieler Laszlo Kleinheisler hat erstmals mit dem Fußball-Bundesligisten Werder Bremen trainiert. Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler absolvierte im Trainingslager in Belek drei Einheiten.

Kleinheisler steht beim Erstligisten FC Videoton unter Vertrag, spielte zuletzt aber nur in der zweiten Mannschaft, weil er sich geweigert hatte, seinen im Sommer auslaufenden Kontrakt zu verlängern.

Beendet ist das Trainingslager für Philipp Bargfrede. Der Mittelfeldspieler wird aus Belek abreisen. Der 26-Jährige leidet an Achillessehnen-Problemen und soll nach Angaben des Clubs von einem Spezialisten in Hannover untersucht werden.

Werder Bremen
Werder Bremen Fanartikel

Werder Bremen Tickets bei Viagogo bestellen