Veh zu Kirschbaum: «Wechsel nicht ansatzweise angedacht»

Stuttgart (dpa) - 07.11.2014, 19:00 Uhr
Veh zu Kirschbaum: «Wechsel nicht ansatzweise angedacht»

Fußball-Trainer Armin Veh vom VfB Stuttgart hat seinem Schlussmann Thorsten Kirschbaum nach zuletzt unglücklichen Spielen den Rücken gestärkt.

«Ein erneuter Torwartwechsel ist nicht ansatzweise angedacht, weil ich und auch die Mannschaft Thorsten vertrauen», sagte Veh laut einer Mitteilung dem TV-Sender Sky in einem Interview. Einen Blankoscheck gab es für Kirschbaum, der Sven Ulreich zwischen den Pfosten verdrängt hat, aber auch nicht. Wenn er davon überzeugt wäre, dass er «wieder wechseln muss, würde ich auch das tun», betonte Veh. Kirschbaum hat in den fünf Spielen als Nummer eins des Bundesligisten 14 Gegentore kassiert, Ulreich bekam zuvor in fünf Partien neun Tore.

VfB Stuttgart
VfB Stuttgart Fanartikel

Stuttgart Tickets bei Viagogo bestellen