Stuttgarts Didavi mit Fortschritten für Comeback

Stuttgart (dpa) - 20.01.2014, 17:05 Uhr
Stuttgarts Didavi mit Fortschritten für Comeback

Auf dem Weg zum Comeback macht Daniel Didavi weiter Fortschritte. Der lange verletzte Mittelfeldspieler des VfB Stuttgart absolvierte erneut individuelle Einheiten mit dem Fitnesscoach des schwäbischen Fußball-Bundesligisten, Christos Papadopoulos.

Der 23-Jährige war in der vergangenen Woche auf den Rasen zurückkehrt und machte Laufübungen mit und ohne Ball.

Didavis Krankenakte ist lang. Die Nummer Zehn der Schwaben hatte sich im Mai 2012 in seinem letzten Spiel für den 1. FC Nürnberg vor seiner Rückkehr zum VfB einen Knorpelschaden im linken Knie zugezogen. Nach einem Kurz-Comeback kamen die Beschwerden zurück und er musste im Mai 2013 wegen eines Ödems im betroffenen Knie erneut operiert werden. Didavi bestritt sein letztes Bundesligaspiel am 9. Februar 2013 beim 1:4 gegen Werder Bremen.

Video

VfB Stuttgart
VfB Stuttgart Fanartikel

Stuttgart Tickets bei Viagogo bestellen