Sie sind hier: Startseite > 1. Bundesliga > News > Artikel

News-Feed
Was ist das?
 

 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Sitemap
 
Fußball Newsletter - Informationen und Anmeldung
 

Eintracht bangt um Einsatz von Schwegler und Jung

Frankfurt/Main (dpa) - 25.01.2013, 16:29 Uhr

Eintracht bangt um Einsatz von Schwegler und Jung
Pirmin Schwegler (l) und Sebastian Jung werden von einem grippalen Infekt geplagt. Foto: Arne Dedert

Eintracht Frankfurt bangt vor dem Heimspiel in der Fußball-Bundesliga gegen 1899 Hoffenheim um den Einsatz von Kapitän Pirmin Schwegler und Abwehrspieler Sebastian Jung. Die beiden Leistungsträger plagen sich mit einem grippalen Infekt.

«Jung geht es schon etwas besser, aber wir müssen die Nacht abwarten, ob er spielen kann. Noch größer ist das Fragezeichen bei Schwegler. Er hatte Fieber», berichtete Eintracht-Trainer Armin Veh am Freitag. In der Partie am Samstag könnte dafür Bamba Anderson nach einer Bauchmuskeloperation sein Comeback feiern. «Er hat gut trainiert und ist wieder so weit. Es könnte sein, dass er spielt», erklärte Veh.


Weitere Fussball-Nachrichten aus dem Archiv
25.01. 16:20 - Fortuna Düsseldorf verpflichtet Talent Ramírez
25.01. 16:09 - Neuling Macheda beim VfB für Bayern-Spiel keine Option
25.01. 15:38 - Hoffenheim verpflichtet Mainzer Polanski
25.01. 15:32 - Top-Duell im Breisgau, Unruhe in Hoffenheim
25.01. 15:21 - Schalke leiht Escudero nach Getafe aus
25.01. 15:09 - Der 19. Bundesliga-Spieltag im Telegramm
25.01. 14:48 - Gladbach bindet Marx für zwei weitere Jahre
25.01. 14:43 - Werder hofft auf die Einsätze von Hunt und Arnautovic
25.01. 14:42 - Starke trotz Handverletzung zweiter Bayern-Torwart
25.01. 14:36 - Joker-Rolle für Gomez auch gegen Stuttgart
 
Alle älteren Artikel gibt's im News Archiv.
Fan von Fussball24 auf Facebook werden
fussball-im-verein.de - Spieler, Funktionäre und Fans immer am Ball
Indoor-Soccer Plätze finden
Tipico Sportwetten
bet365 Sportwetten
mybet Sportwetten

Eishockey | primera-division.com