Chile vs. Deutschland Wettquoten und Aufstellung – Vorschau Confed Cup Finale

Chile vs. Deutschland Wettquoten und Aufstellung - Vorschau Confed Cup Finale

Der Confed Cup neigt sich dem Ende zu. Am Sonntag stehen nur noch das Spiel um Platz 3 und das große Finale an. Die Deutschen haben es bis ins Endspiel geschafft und werden dabei auf die Chilenen treffen. Die Südamerikaner sind mit Bestbesetzung nach Russland gereist und haben das bisher in diesem Turnier auch schon mehr oder weniger eindrucksvoll unter Beweis gestellt. In der Gruppenphase gab es zwar nur einen Sieg und zwei Remis, allerdings konnte man immer wieder erahnen, welche Klasse der Kader der Chilenen hat. Im Halbfinale ging es dann gegen den amtierenden Europameister Portugal. Gegen die Portugiesen gelang erst im Elfmeterschießen ein 3:0 und damit der Finaleinzug.

In der Vorrunde ging es bereits einmal gegen Deutschland. Am Ende trennten sich beide Kontrahenten mit einem 1:1. In diesem Spiel werden wir auf jeden Fall einen Gewinner bekommen. Die Deutschen wollen sich mit einem Sieg und dem Confed Cup in die kurze Pause bis zum Start der Bundesliga verabschieden. Dazu muss natürlich gesagt werden, dass Jogi Löw mit einer Art B-Truppe nach Russland gereist ist. Viele sollten sich auf dieser Reise zeigen und für die WM 2018 empfehlen. Nach starken Spielen ist klar, dass wir sicherlich den einen oder anderen Kandidaten auch im kommenden Jahr im DFB-Dress zu Gesicht bekommen werden. Im Halbfinale konnte sich die deutsche Nationalmannschaft souverän mit einem 4:1 über Mexiko durchsetzen. Kein Wunder, dass die Buchmacher die DFB-Elf auch mit ihren Quoten leicht in der Favoritenrolle sehen.

Vorschau zur Aufstellung Chile – Deutschland

Bei den Chilenen wird wieder Bravo den Kasten hüten. Davor bilden Isla, Medel, Jara und Beausejour die Viererkette. Diaz und Aranguiz spielen zusammen auf der Doppelsechs, während weiter vorne Hernandez, Vargas, Vidal und Snachez für die nötigen Treffer sorgen sollen.

Bei der deutschen Nationalelf hütet ter Stegen den Kasten und wird dabei von der Abwehr rund um Kimmich, Mustafi, Hector und Can unterstützt. Goretzka, Draxler, Brandt und Younes bilden ein breites Mittelfeld, während vorne Stindl und Wagner mit ihren Toren den Titel eintüten sollen.

Voraussichtliche Startelf Chile – Deutschland

Chile (Trainer: Santos):
Bravo – Isla, Medel, Jara, Beausejour – M. Diaz – Aranguiz, Hernandez – E. Vargas, Vidal, A. Sanchez

Deutschland (Trainer: Löw):
ter Stegen – Kimmich, Mustafi, J. Hector – Can – Goretzka, Draxler – Brandt, Younes – Stindl – Wagner

Anstoß am 02.07.17 um 20:00 Uhr (Krestovsky, St. Petersburg)

Quoten Chile vs. Deutschland

Die Buchmacher sehen die Deutschen mit einer Siegquote von 2.45 in der Favoritenrolle. Die Chilenen sind mit einer Quote von 3.00 aber kein klarer Underdog, während ein Remis nach der regulären Spielzeit mit einer Wettquote von 3.20 gelistet wird. Die genauen Wettquoten gibt es nun im Anschluss.

Quotenvergleich Chile – Deutschland:

Anbieter Sieg Chile Remis Sieg Deutschland Bonus
tipico 3,00 3,20 2,45 100 EUR