Glanzloser 4:0-Sieg von Italien über San Marino

Glanzloser 4:0-Sieg von Italien über San Marino

Bologna (dpa) – Vize-Europameister Italien ist zu einem glanzlosen 4:0 (2:0)-Sieg gegen Fußball-Zwerg San Marino gekommen.

Vor 24 804 Zuschauern in Bologna erzielten Andrea Poli (28.), Alberto Gilardino (34.), Andrea Pirlo (50.) und Alberto Aquilani (79.) die Tore für die ersatzgeschwächte «Squadra Azzurra». Die Begegnung diente als Härtetest für das WM-Qualifikationsspiel gegen Tschechien in einer Woche sowie den Confederations Cup in Brasilien (15. bis 30. Juni).