BKA vereitelt Anschlag auf Dortmunder Stadion

Das BKA hat einen möglichen Sprengstoff-Anschlag auf das Dortmunder Fußballstadion vereitelt. Wiesbaden (dpa) – Das Bundeskriminalamt (BKA) hat einen geplanten Sprengstoffanschlag auf das Dortmunder Stadion vereitelt. Die Ermittler bestätigten die Festnahme eines 25-jährigen Deutschen, der in der Nähe der Arena drei Sprengsätze versteckt haben soll. Die zunächst zuständige Staatsanwaltschaft Berlin hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Täter wollte laut BKA-Präsident Jörg Ziercke die Behörden wohl erpressen. Der Mann habe mit den Sprengkörpern mit «hoher Wahrscheinlichkeit den weiteren Forderungen Nachdruck» verleihen wollen, […]

Weiterlesen

Alemannia Aachen macht Minus von 30 000 Euro

Die Eckfahne bei Alemannia Aachen weht im Wind. Aachen (dpa) – Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen hat das Geschäftsjahr 2010 mit einem Fehlbetrag von 30 000 Euro nach Steuern abgeschlossen. Diese Zahl wurde am Donnerstag während der Jahreshauptversammlung des Vereins bekannt. Das Minus resultiert vor allem aus Steuernachzahlungen, die der frühere Erstligist zu leisten hatte. Das Eigenkapital beträgt laut Geschäftsführer Frithjof Kraemer 1,6 Millionen Euro. In der Saison 2011/2012 plant die Fußball-GmbH mit einem Gesamtetat von 21,9 Millionen Euro. Im Mittelpunkt der […]

Weiterlesen

Für WM 2014: Maracanã-Stadion braucht neues Dach

Das berühmte Maracana-Stadion in Rio de Janeiro braucht ein neues Dach. Rio de Janeiro (dpa) – Das seit September 2010 wegen Renovierungsarbeiten geschlossene Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro braucht ein komplett neues Dach. Das ergaben technische Untersuchungen an dem 1950 erbauten Stadion, in dem das Finale der Fußball-WM 2014 stattfinden soll. Eigentlich hätten die Sanierungsarbeiten im Dezember 2012 abgeschlossen sein sollen. Aber das Stadion werde wohl nun erst Anfang 2013 fertig, sagte der Präsident des brasilianischen Fußball-Verbandes (CBF), Ricardo Teixeira, […]

Weiterlesen

Sprengsätze an der BVB-Stadionhaltestelle

An der Böschung der Endhaltestelle Stadion sollen die drei Sprengsätze gefunden worden sein. Dortmund (dpa) – War es ein geplanter Anschlag oder der Versuch einer Erpressung? Vor dem Bundesliga-Hit BVB gegen Hannover stellt das Bundeskriminalamt drei Sprengsätze am Stadion sicher. Dortmunds OB ist froh, dass «möglicherweise Schlimmeres» verhindert wurde. Drei Sprengsätze direkt an der Straßenbahnhaltestelle vor dem Dortmunder Stadion, genau dort wo am Samstag zum Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen Hannover zehntausende Fans auflaufen werden. Am Donnerstag zeugen nur drei gerodete Stellen im […]

Weiterlesen

Trainer von Liga-Spitzenreiter Lille verlängert

Trainer Rudi Garcia hat seinen Vertrag beim OSC Lille verlängert. Lille (dpa) – Frankreichs Fußball-Spitzenreiter OSC Lille hat den Vertrag mit Trainer Rudi Garcia vorfristig um zwei Jahre bis 2014 verlängert, teilte der Club aus Nordfrankreich mit. Unter der Regie von Garcia, der Lille seit 2008 betreut, hat der OSC momentan beste Chancen auf seinen ersten Meistertitel seit 1954. Zehn Spieltage vor Schluss hat der für seinen Offensiv-Fußball bekannte Tabellenführer vier Punkte Vorsprung vor Titelverteidiger Olympique Marseille. Zuvor hatten bereits […]

Weiterlesen

Neue Pause für VfB-Profi Degen

Philipp Degen muss sich einer Operation an der Leiste unterziehen und fällt aus. Stuttgart (dpa) – Der Schweizer Fußball-Nationalspieler Philipp Degen wird dem abstiegsbedrohten Bundesligisten VfB Stuttgart erneut mehrere Wochen fehlen. Der 28-Jährige müsse sich wegen anhaltender Leistenprobleme einem operativen Eingriff unterziehen, teilte der VfB auf seiner Internetseite mit. Damit fällt Degen auch für das Kellerduell am Samstag bei Werder Bremen aus. Der verletzungsanfällige Rechtsverteidiger soll nach der Operation zunächst zwei Wochen in der «Reha-Welt» der Schwaben trainieren und anschließend ins Mannschaftstraining […]

Weiterlesen

Viele Verletzte bei Werder – Arnautovic trainiert

Der Österreicher Marko Arnautovic kehrte ins Werder-Training zurück. Bremen (dpa) – Werder Bremen bleibt das Verletzungspech treu. Im Bundesliga-Abstiegsduell gegen den VfB Stuttgart muss Trainer Thomas Schaaf am Samstag voraussichtlich auf sechs Fußball-Profis verzichten. Neben den Langzeitverletzten Naldo, Sebastian Boenisch, Daniel Jensen und Sebastian Prödl fallen Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede (Fersenprellung) und Torjäger Claudio Pizarro (Gelb-Sperre) definitiv aus. Ungeachtet der misslichen Personalsituation will Werder gegen den VfB einen «Big Point» landen. «Mit einem Sieg würden wir einen großen Schritt nach vorne […]

Weiterlesen

Toni Kroos bis 2015 bei Bayern München

Toni Kroos hat sich mit dem FC Bayern auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. München (dpa) – Bayern München treibt seine personellen Planungen voran. In Toni Kroos einigte sich bereits der fünfte junge deutsche Fußball-Nationalspieler auf eine langfristige Zusammenarbeit mit dem deutschen Rekordmeister. Der 21-jährige Offensivspieler verlängerte den ursprünglich bis Saisonende 2012 befristeten Vertrag um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2015. Zuvor hatten sich bereits Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller und Holger Badstuber langfristig an den FC Bayern gebunden. […]

Weiterlesen

FC Bayern: 14 Tage Pause für van Buyten

Der Belgier Daniel van Buyten fällt wegen eines Muskelfaserrisses vorerst aus. München (dpa) – Bayern München muss in den kommenden zwei Wochen auf Daniel van Buyten verzichten. Der 33-jährige Innenverteidiger des deutschen Fußball-Rekordmeisters hat sich im EM-Qualifikationsspiel mit Belgien gegen Aserbaidschan einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Das ergab eine Untersuchung bei Vereinsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, teilte der Club auf seiner Internetseite mit. Van Buyten wird den Bayern im Bundesliga-Heimspiel am Samstag gegen Schlusslicht Borussia Mönchengladbach fehlen. Arjen Robben meldete sich […]

Weiterlesen

BKA vereitelt Sprengstoff-Anschlag auf BVB-Stadion

Das BKA hat einen möglichen Sprengstoff-Anschlag auf das Dortmunder Fußballstadion vereitelt. Wiesbaden (dpa) – Das Bundeskriminalamt (BKA) hat einen möglichen Sprengstoff-Anschlag auf das Dortmunder Fußballstadion vereitelt. Das BKA bestätigte die Festnahme eines 25-jährigen Deutschen, der in der Nähe des Stadions drei Sprengsätze versteckt haben soll. Zuvor hatte er der Polizei von Anschlagsplanungen im Bereich des Westfalenstadions berichtet. Laut «Bild»-Zeitung stand die geplante Tat unmittelbar bevor: Am 2. April sollten anreisende Fans beim Spiel Borussia Dortmund gegen Hannover 96 getötet werden. […]

Weiterlesen
1 2 3 88