DFB: Brouwers-Verhandlung am 7. Oktober

Schiedsrichter Peter Gagelmann zeigt dem protestierenden Gladbacher Brouwers (l) die Rote Karte Frankfurt/Main (dpa) – Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wird sich am 7. Oktober mit dem Einspruch des Mönchengladbachers Roel Brouwers gegen dessen Sperre von vier Spielen befassen, teilte der DFB mit. Die Verhandlung in der Frankfurter Verbandszentrale steht unter dem Vorsitz von Hans E. Lorenz. Brouwers hatte im Spiel beim FC Schalke 04 am 25. September (2:2) die Rote Karte gesehen und war für vier Spiele gesperrt […]

Weiterlesen

HSV-Fan aus Koma erwacht

Bremen (dpa) – Der beim Bremer Stadion-Unfall schwer verletzte Fußball-Anhänger des Hamburger SV ist aus dem künstliche Koma erwacht. Das bestätigte ein Sprecher der Bremer Polizei. «Das ist ein positives Signal. Er befindet sich auf dem Weg der Besserung», hieß es.. Der 44 Jahre alte Mann aus Neumünster war am 25. September nach dem Nord-Duell zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV bei einem Gedränge im Gästeblock des Weserstadions gestürzt und hatte lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Er musste reanimiert werden. Neben […]

Weiterlesen

Comeback von Ribéry-«Rivale» Gourcuff

Der für Olympique Lyon spielende Yoann Gourcuff kehrt wieder in Frankreichs Nationalteam zurück. Paris (dpa) – Comeback des Ribéry-«Rivalen»: Frankreichs Spielmacher Yoann Gourcuff kehrt erstmals nach dem WM-Fiasko wieder in die Fußball-Nationalelf seines Landes zurück. Nationaltrainer Laurent Blanc berief den 24 Jahre alten Profi von Olympique Lyon in Paris in den Kader für die beiden nächsten EM-Qualifikationsspiele der «Bleus» zu Hause gegen Rumänien (8.10.) und Luxemburg (12.10.). Gourcuff, der bei den Querelen in Südafrika als Rivale von FC-Bayern-Star Franck Ribéry […]

Weiterlesen

Vor Mainz-Spiel: Rangnick rüffelt Simunic

Josip Simunic (r) und Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick haben Meinungsverschiedenheiten. Zuzenhausen (dpa) – Vor dem Spitzenspiel in der Fußball-Bundesliga bei Tabellenführer Mainz 05 hängt bei 1899 Hoffenheim der Haussegen schief. «Dafür fehlt mir das Verständnis», reagierte Trainer Ralf Rangnick auf den Vorwurf von Josip Simunic, Rangnick habe ihm seine Auswechslung im Spiel beim 1. FC Köln (1:1) bislang noch nicht erklärt. «Es war doch offensichtlich, was er falsch gemacht hat. Es gibt Dinge, die erklären sich von selbst», meinte der […]

Weiterlesen

Werders Erkenntnis: Zweiter Anzug passt nicht

Der Bremer Hugo Almeida ärgert sich über eine vergebene Torchance. Mailand (dpa) – In der Bundesliga nur Zwölfter, in der Champions League nicht konkurrenzfähig – Werder Bremen läuft ohne seine verletzten Leistungsträger den eigenen Ansprüchen hinterher. Nach dem 0:4 (0:3)-Debakel in der europäischen Fußball-Königsklasse bei Titelverteidiger Inter Mailand wächst bei Werder vor dem wichtigen Bundesligaspiel am 3. Oktober bei Bayer Leverkusen die Erkenntnis, dass es in der Breite nicht für ganz oben reicht. Trainer Thomas Schaaf war auch einen Tag später […]

Weiterlesen

Jena will gegen Rostock Negativserie stoppen

Jena (dpa) ­ Um die andauernde Talfahrt zu stoppen, will Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena im Ostderby gegen den FC Hansa Rostock den dritten Saisonerfolg einfahren. Schon seit sieben Spielen ist die Mannschaft von Trainer Jürgen Raab sieglos. Zum ersten Mal stehen die Saalestädter nach der 1:2-Niederlage gegen den FC Rot-Weiß Erfurt sogar auf einem Abstiegsplatz. «Wir dürfen trotzdem nicht den Glauben verlieren und müssen weiter hart arbeiten. Es ist ein Aufwärtstrend erkennbar, den müssen wir fortsetzen und endlich auch […]

Weiterlesen

FSV Frankfurt sechs Monate ohne Tosunoglu

Frankfurt/Main (dpa) – Tufan Tosunoglu vom Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt hat sich zum zweiten Mal innerhalb von zwei Jahren einen Kreuzbandriss zugezogen. Der Angreifer erlitt die schwere Verletzung im rechten Knie bei einem Spiel der Frankfurter U 23, wie die Hessen mitteilten. Bereits im März 2009 hatte sich der 22-Jährige das Kreuzband gerissen, damals allerdings im linken Knie.

Weiterlesen

UEFA-Fahnder bestreitet Vorwürfe gegen Köln-Profis

Köln (dpa) – Der ehemalige UEFA-Ermittler Robin Boksic hat bestritten, zwei Spieler des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln der Bestechlichkeit bezichtigt zu haben. Dies habe Boksic, von dem sich der europäische Dachverband mittlerweile getrennt hat, über seine Anwälte schriftlich erklären lassen, erläuterte Kölns Manager Michael Meier. Boksic werde seine angeblichen Vorwürfe, über die das Magazin «Stern» berichtet hatte, zudem nicht wiederholen, machte Meier klar. Der Schriftsatz der Anwälte liegt dem Verein vor. Nach Meiers Auskünften will der Kroate Boksic zudem gegen […]

Weiterlesen

Kölner Mondragon vor Comeback für Kolumbien

Kölns Torwart Faryd Mondragon soll für Kolumbien spielen. Köln (dpa) – Mit 39 Jahren soll Torhüter Faryd Mondragon sein Comeback in der Nationalmannschaft Kolumbiens geben. Der Schlussmann des Bundesligisten 1. FC Köln wurde von Trainer Hernán Darío Gómez für die Freundschaftsländerspiele gegen Ecuador am 8. Oktober und die USA am 12. Oktober nominiert. «Als Trainer kann ich diese Einladung nicht gutheißen», sagte Kölns Chefcoach Zvonimir Soldo in Köln. Laut FIFA-Statuten muss der Bundesligist den Spieler abstellen. Wie es aus FC-Kreisen […]

Weiterlesen

Polen und Ukraine zuversichtlich vor EM-Treffen

Warschau (dpa) – Vier Tage vor dem entscheidenden UEFA-Treffen sehen die beiden Ausrichter der Fußball-Europameisterschaft 2012, Polen und Ukraine, ihre Länder bei den Vorbereitungen auf einem gutem Weg. «Die EM 2012 wird, wie vom Anfang an geplant, in Polen und in der Ukraine stattfinden», sagte der polnische Regierungschef Donald Tusk nach einem Treffen mit seinem ukrainischen Kollegen Nikolai Asarow in Warschau. Beide Politiker erwarten, dass die endgültige Entscheidung der UEFA «adäquat» zu den Bemühungen beider Länder ausfallen werde. Die Spiele […]

Weiterlesen
1 2 3 77