Girondins Bordeaux gewinnt französischen Ligapokal

Paris (dpa) – Girondins Bordeaux hat zum zweiten Mal den französischen Ligapokal gewonnen. Der Fußball-Club des früheren Bremers Johan Micoud setzte sich im Pariser Stade de France überraschend mit 1:0 (0:0) gegen den favorisierten Serienmeister Olympique Lyon durch.

Den einzigen Treffer des Abends vor 79 000 Zuschauern erzielte der Brasilianer Henrique in der 90. Minute.