Arbeitsbeginn für Michael Ballack beim FC Chelsea

Arbeitsbeginn für Michael Ballack beim FC Chelsea
Michael Ballack präsentiert sich an der Stamford Bridge den Fotografen.

Los Angeles (dpa) – Michael Ballack hat seine Arbeit beim FC Chelsea offiziell aufgenommen. Der deutsche Nationalspieler nahm im Trainingslager des englischen Fußball-Meisters in Los Angeles erstmals an einer Übungseinheit teil, die allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand.

Das erste öffentliche Training ist für den 2. August angesetzt. Der Neuzugang vom FC Bayern München traf nach seinem verlängerten WM-Urlaub in Kalifornien erstmals auf seine zukünftigen Kollegen. Die «Blues» gaben in einem Geschäft ihres Hauptsponsors eine Autogrammstunde und wurden dabei von mehreren Tausend Fans begeistert gefeiert. Am 5. August steht in Chicago ein Testspiel gegen eine All-Star-Auswahl der US-Fußball-Profiliga Major League Soccer (MLS) auf dem Programm. In dieser Partie könnte Ballack sein erstes Spiel für Chelsea bestreiten.