Aachen patzt gegen Fürth – Saarbrücken siegt

Der Fürther Trainer Benno Möhlmann gestikuliert. München (dpa) – Die SpVgg Greuther Fürth hat Kurs auf die Aufstiegsplätze genommen. Am 8. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga feierte die Mannschaft von Trainer Benno Möhlmann einen 1:0 (1:0)-Sieg bei Alemannia Aachen und verbesserte sich vom elften auf den sechsten Tabellenplatz. Auch in restlichen Freitagspartien überraschten die die Gäste. Der 1. FC Saarbrücken gewann das Kellerderby bei der SpVgg Unterhaching mit 1:0 (1:0) und gab mit dem ersten Saisonsieg die «Rote Laterne» des Liga-Letzten […]

Weiterlesen

FIFA-Gala am 7. Juni – Bundespräsident Schirmherr

Bundespräsident Horst Köhler übernimmt die Schirmherrschaft für die WM 2006. Berlin (dpa) – Die ursprünglich für den 8. Juni 2006 im Berliner Olympistadion geplante Gala der Fußball-Weltmeisterschaft findet bereits einen Tag früher statt. Wie der Weltfußball-Verband FIFA mitteilte, hat die Organisationskommission unter Vorsitz von Vizepräsident Lennart Johansson (Schweden) zugleich den Spielplan der Titelkämpfe verändert. So findet das Spiel Nummer 11 – ein Spiel des Weltmeisters Brasilien – nicht am 12. Juni, sondern erst einen Tag später am 13. Juni in […]

Weiterlesen

Ballack muss gegen Wolfsburg pausieren

Der Münchner Michael Ballack steigt im Spiel gegen FC Brügge zum Kopfball. München (dpa) – Ohne seinen Mittelfeldstar Michael Ballack, aber mit Torhüter Oliver Kahn will Fußball-Rekordmeister FC Bayern München gegen den VfL Wolfsburg den vierten Heimsieg der Saison einfahren. «Wir sind überein gekommen, dass es keinen Sinn macht. Er soll zu Hause bleiben und sich auskurieren», sagte Bayern-Trainer Felix Magath über Ballack. Dagegen steht einem Einsatz von Kapitän Oliver Kahn nichts im Wege. Der gerade erst genesene Ballack hatte […]

Weiterlesen

Dieter Hoeneß bleibt in Berlin – Korb für Uli

Dieter Hoeneß gestikuliert während eines Spiels in Berlin im April 2004. München/Berlin (dpa) – Vor seiner Vertragsverlängerung bei Hertha BSC Berlin hat Dieter Hoeneß das Angebot abgelehnt, Nachfolger seines Bruders Uli als Manager beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München zu werden. «In München hätte ich den vorhandenen Erfolg bloß verwalten können», sagte der 52 Jahre alte Manager von Hertha BSC Berlin dem «Bundesliga-Magazin» der Deutschen Fußball Liga (DFL). «Lieber möchte ich in Berlin weiter voran und zu Ende bringen, was […]

Weiterlesen

Rechte-Verkauf beginnt – DFL: Gestaltung offen

DFL-Präsident Werner Hackmann beantwortet im April in Köln Journalistenfragen. Hamburg (dpa) – Der offizielle Teil des TV-Rechte-Verkaufs für die Fußball-Bundesliga hat begonnen. Mit der so genannten Ankündigung der Ausschreibung erfüllt die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH (DFL) aber lediglich den formalen Rahmen der EU-Wettbewerbskommission. Pakete hat der Liga-Verband damit noch nicht festgelegt. Liga-Chef Werner Hackmann sagte der dpa, dass zum jetzigen Zeitpunkt weder Spielplan- noch Verwertungsmodelle feststehen. Er widersprach damit Berichten über die neue Gestaltung der 1. Liga, etwa mit […]

Weiterlesen

Nach Pflicht-Sieg Ausgangs-Sperre bei Hertha

Der Herthaner Nando Rafael gratuliert Marcelinho (r) zum 1:0. Berlin (dpa) – Ungewöhnliche Ereignisse erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Sofort nach dem sicheren UEFA-Cup-Erfolg gegen Apoel Nikosia mussten Berlins Profis ans Nudel-Buffett und danach direkt ins Bett. Gerade einmal 43 Stunden blieben Hertha-Trainer Falko Götz nach dem 3:1, das den Hauptstadtclub in die Gruppenphase des UEFA-Pokals gebracht hatte, zur Vorbereitung auf den Bundesliga-Schlager gegen den SV Werder. «Wir hatten ein Pasta-Buffett für die Spieler, damit die Kohlenhydrate aufgefüllt werden. Und danach war […]

Weiterlesen

«Fritz-Walter-Medaille» für Nachwuchsspieler

Gerhard Mayer-Vorfelder eilt im Januar in Frankfurt zu einer Pressekonferenz. Frankfurt/Main (dpa) – Mit der «Fritz-Walter-Medaille» wird der Deutsche Fußball-Bund (DFB) beim Länderspiel in Hamburg gegen China am 12. Oktober erstmals zwölf Nachwuchs-Talente auszeichnen. Die neun jungen Männer und drei Frauen bekommen den Preis, weil sie «mit spielerischen wie menschlichen Qualitäten in vollem Maße überzeugt» und «für herausragende Leistungen in der Saison 2004/2005 auf und außerhalb des Platzes» gesorgt hätten, begründete die Jury ihre Entscheidung. Das Gremium ist aus DFB-Trainern […]

Weiterlesen

Bundespräsident Köhler Schirmherr der Fußball-WM

Bundespräsident Horst Köhler übernimmt die Schirmherrschaft für die WM 2006. Berlin/Frankfurt (dpa) – Bundespräsident Horst Köhler ist Schirmherr der Fußball-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr. Dies ist bei einem Treffen des Staatsoberhauptes mit den DFB-Präsidenten Gerhard Mayer-Vorfelder und Theo Zwanziger bestätigt worden. «Wir betrachten es als große Ehre, dass der Bundespräsident die Schirmherrschaft über die WM 2006 übernehmen wird. Dass sich der höchste Repräsentant unseres Landes persönlich einbringt, unterstreicht die Bedeutung dieses einmaligen Ereignisses», sagte der Präsident des WM-Organisationskomitees, Franz Beckenbauer. Köhler hat […]

Weiterlesen

Ballack-Einsatz gegen Wolfsburg «sehr fraglich»

Michael Ballack während des Spiels gegen den FC Chelsea im April. München (dpa) – Fußball-Rekordmeister FC Bayern München muss im Bundesliga-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg voraussichtlich erneut auf seinen Mittelfeldstar Michael Ballack verzichten. Der Nationalspieler leide weiter an einer Muskelverhärtung und habe sich zudem einen grippalen Infekt zugezogen, teilte Vereinssprecher Markus Hörwick mit. Ballacks Einsatz sei «sehr fraglich». Entwarnung gab es dagegen für Oliver Kahn: Der Torwart wird trotz einer Stauchung im Knie gegen Wolfsburg auflaufen können.

Weiterlesen

«Minimal» München unter Zugzwang – Liga spannend

Daniel van Buyten dokumentiert in Kopenhagen das Selbstbewusstsein des HSV. Düsseldorf (dpa) – Zwischen Europacup und Länderspiel geht die Jagd auf den FC Bayern München weiter. Nach einer wenig berauschenden Vorstellung der deutschen Clubs auf internationaler Bühne mit nur drei Siegen in acht Spielen lockt die Bundesliga mit neuer Spannung. Die vor einer Woche gerissene Erfolgsserie des scheinbar übermächtigen Rekordmeisters beendete das Gerede von drohender Langeweile im Titelkampf. Den knappen Vorsprung vor Hamburg (1 Punkt) und Bremen (2) würde der […]

Weiterlesen
1 2 3 50